Comfort Styles - Premium Bodywear AG
19266
page-template,page-template-full-width,page-template-full-width-php,page,page-id-19266,eltd-core-1.1.1,audrey child-child-ver-1.0.0,audrey-ver-1.4,eltd-smooth-scroll,eltd-smooth-page-transitions,eltd-mimic-ajax,eltd-grid-1200,eltd-blog-installed,eltd-default-style,eltd-fade-push-text-right,eltd-header-centered,eltd-no-behavior,eltd-default-mobile-header,eltd-sticky-up-mobile-header,eltd-menu-item-first-level-bg-color,eltd-dropdown-default,eltd-dark-header,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

Comfort Styles

Was sind Comfort Styles?

Die Comfort Styles sind eine Olaf Benz Innovation, die auf den ultimativen Tragekomfort ausgerichtet sind.

Die Herstellung der Comfort Styles ist anspruchsvoll und erfordert daher viel Geschick. Die Schnittführung dieser Unterhosen unterscheidet sich von herkömmlicher Herrenwäsche, da sie speziell dafür entwickelt wurden,
Haut-an-Haut-Kontakt zu vermeiden. Die Comfort Styles sorgen für die ideale Positionierung; alles sitzt an der richtigen Stelle.

Bei allen Olaf Benz Comfort Styles ist das Suspensorium in einem speziell entwickelten Prozess als Einzelteil rund genäht (siehe Grafik 1). Dadurch passt es sich besser an die Körperform an und es wird extra Raum für die Männlichkeit geschaffen. Die Comfort Styles sorgen für den höchsten Tragekomfort – egal wie lange der Tag dauert.

Was sind die Besonderheiten der Comfortpants?

Der Schnitt der Comfortpants hebt sich noch einmal von den anderen Comfort Styles ab.

Von vorn betrachtet ist zuerkennen, dass Vorder- und Rückteil der Minipants (Grafik 2) direkt an der Schrittnaht verbunden werden. Bei den Comfortpants (Grafik 1) hingegen wird das Suspensorium als einzelne Komponente rund eingenäht. Die Nahtstellen führen an den empfindlichen Stellen vorbei.